LINKS
     
NEWS
   
  2. Bundeliga Tabelle
  2. Bundesliga Spielplan
  BSVÖ
  mywebsport.com
   
   
 
CAT
   
 

Zum Ausprobieren hier je ein Satz aus CAT 1 und 2:

CAT1 CAT2   zum downloaden        

CAT Ergebnis Listen zum freien download!

   

 

BABnews: Online seit 04.07.2016
 
Nach dem hart erkämpften Aufstieg der BAB Billard Akademie Baden Mannschaft in die 1. Bundesliga Dreiband,Österreichs höchste Spielklasse, sind die TEAMS genannt und das Teilnehmerfeld für die kommende SAISON 2016/17 offiziell.

Einige der Weltbesten Dreibandspieler werden ab September 2016 bei den BAB Heimspielen in Baden bei Wien zu Gast sein und sich mit der Badener Mannschaft messen.

Spannende Dreiband Partien am Großbrett sind 1x pro Woche im Billardcafe ESPLANADE in Baden zu erwarten.

Für die Badener BAB Mannschaft starten:
der 14 jährige Jungstar, BAB Stipendiat und frisch gebackene
VIZE STAATSMEISTER Dreiband "Niko" VOGELBAUER, Hannes POLT,
Peter SCHEIBREIN und BAB Obmann und Trainer Karl Maschler.
Die BAB Ersatzspieler werden noch genannt.

Zuschauer werden gebeten sich an das strikte „RAUCH“ und "HANDY - VERBOT" im Turnierraum der BAB zu halten!!!

Der BSVÖ Kalender für alle Spiele der Österr. 1.Bundesliga Dreiband Billard ist noch in Arbeit und wird alsbald veröffentlicht.

INFO: BSVÖ




nach oben

BABnews: Online seit 03.07.2016
 
Und wieder ein Riesen Erfolg für die BAB:
BAB Stipendiant "Niko KOGELBAUER“ wird Österr. VIZE STAATSMEISTER
im DREIBAND


Der von „derbillardtrainer.at“ trainierte 14 jährige Stipendiant der
BAB und mittlerweile
Österreichs Billard Nachwuchshoffnung Nr.1
„Niko“ Nikolaus KOGELBAUER
startete am 1.7.2016 als jüngster Teilnehmer bei der:

18.Österreichischen Staatsmeisterschaft U21
"Carambol Dreiband Großbrett“

Ergebnis der ÖM U21 2016 veranstaltet von BSVÖ Billard Sportverband Österreich:

18. Österreichische Staatsmeisterschaft
Carambol Billard Dreiband U 21 Großbrett
ausgetragen in 2500 Baden, am 1.7.2016 in der BAB Billard Akademie.

Der erst 14 jährige BAB Stipendiant
Nikolaus KOGELBAUER, jüngster Teilnehmer bei diesem Turnier, zieht ungeschlagen ins Finale bei dieser ÖM ein und unterlag nur dem stark spielenden 20 jährigen Patrick BUTORA im Finalspiel !!

Vor kurzem erst den Titel NÖ Vize-Landesmeister am Kleinbrett errungen holt sich Nikolaus KOGELBAUER heute mit starker Leistung und besten Zukunftsaussichten den Titel:
Österr. Vize- Staatsmeister U21 Dreiband am Großbrett


Von diesem jungen Mann wird man noch einiges hören und sehen können!



nach oben

BABnews: Online seit 19.05.2016
 

NÖ – Landesmeisterschaft

Dreiband Billard KB 2016 in Stockerau von 14.5. – 15.5.2016

Und hier die nächste Sensation im Dreiband Billard!!

Der 14 jährige BAB Stipendiat Nikolaus KOGELBAUER tritt bei seiner ersten NÖ Landesmeisterschaft Dreiband an und zeigt sich hier mit absoluten Spitzenleistungen.

Altmeister, ÖM Teilnehmer und weitere Spitzenspieler im Teilnehmerfeld lassen den coolen 14 Jährigen kalt und Niko spielt sich mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,21 BED zur Spitze vor.

In seinen Partien lies er seinen Gegnern und Zuschauern oft nur Staunen und Verwunderung ins Gesicht schreiben, da seine Lösungen bei manch schwierigen Spielsituationen genial, frech und so wie es sich für Carambol gehört, technisch sauber ausführte.

Er hat es auch drauf diesen wunderbaren „richtigen“ Klang der Bälle ins Ohr und den Billardsaal zu zaubern.

Am Finaltag zeigt Niko nochmals seine Nervenstärke und besiegt überzeugend den Pottendorfer Ludwig Arnhold.

Dieser Sieg und der bessere Generaldurchschnitt sichern dem Jungstar der Billard Akademie Baden den 2.Platz bei diesem Turnier und Niko wird mit wieder großer Leistung „NÖ Vize Landesmeister“ im Carambol Dreiband 2016!

Gratulation an den Turniersieger und neuen Landesmeister Cusumano Giovanni vom Stockerauer Billardclub.



nach oben

BABnews: Online seit 27.04.2016
 

Spielbericht der Europameisterschaft U17 Dreiband Billard !

Nikolaus Kogelbauer, Stipendiat und Spieler der BAB - Billard Akademie Baden, auf Platz 5 bei der U17 EM Dreiband in Leuven/Belgien.

24.04.2016: Österreichs Dreiband Nachwuchshoffnung Nikolaus Kogelbauer hat bei seinem ersten internationalen Auftritt überzeugt.

Der 14-jährige Wiener erreichte bei den U17 Europameisterschaften in Leuven/Belgien den guten 5. Platz unter 12 Teilnehmern, verpasste dabei aber die Chance auf durchaus mögliches Edelmetall.

Kogelbauer, zweitjüngster Teilnehmer im Feld, startete mit einem klaren 20-12 Sieg gegen den Tschechen Milan Ettel in die Gruppenphase.
Ein Unentschieden gegen den starken Franzosen Enzo Riquart und ein hauchdünner 20-18 Sieg gegen den Lokalmatador Kevin van Hees sicherten dem Gymnasiasten den Aufstieg ins Viertelfinale.


Nikolaus Kogelbauer analysiert das Stossbild – Foto (c) Dick Acx – www.billiardphotos.com

Aufgrund der Neu-Reihung der Teilnehmer nach den Gruppen-ergebnissen traf der Österreicher erneut auf seinen Erstrundengegner Milan Ettel. Der Tscheche präsentierte sich im Vergleich zum Gruppen-spiel deutlich verbessert, egalisierte eine frühe Führung von Kogelbauer mit einer Serie von 7 Punkten in Folge und legte mit weiteren Serien von 6 und nochmals 5 Punkten nach.

Kogelbauer versuchte zu kontern, konnte den phasenweise auch sehr glücklich agierenden Tschechen aber nicht mehr halten. Trotz persönlicher Turnierbestleistung in diesem Match musste sich der BAB - Schützling mit 17-25 geschlagen geben.

„In den Gruppenspielen habe ich mich nach Rückständen immer wieder gut zurückgekämpft. Ich wollte mich für das Viertelfinale qualifizieren und das ist mir gelungen. Natürlich habe ich auch mit dem Aufstieg ins Semifinale spekuliert aber dazu hat es, trotz meiner besten Leistung im Turnier, leider nicht mehr gereicht.“ so Kogelbauer.

„Bin unglaublich Stolz auf den Niko!
Sein Interesse und Verständnis für diesen Sport ist sagenhaft!!
Seine Erfolgskurve ist beachtenswert steil.“
meint Karl Maschler BAB Trainer

Den U17 Titel holte der Franzose Maxime Panaia. Der 15-Jährige, der vom französischen Dreiband-Weltklassemann Jeremy Bury betreut wird, setzte sich im Finale gegen den Deutschen Simon Blondeel mit 25-19 durch.

Endergebnis U17 EM Dreiband, Leuven/Belgien
(Halbmatch-Billard 1,15 x 2,30m):

1. Maxime Panaia (FRA)
2. Simon Blondeel (GER)
3. Milan Ettel (CZ), Enzo Riquart (FRA)
5. Nikolaus Kogelbauer (AUT)


Kann mit seinem ersten internationalen Auftritt sehr zufrieden sein – Nikolaus Kogelbauer BAB – Foto (c) Dick Acx – billiardphotos.com


nach oben


BABnews: Online seit 19.04.2016
 

"Aufstieg in die 1. Bundesliga Dreiband“

Das harte Training der BAB trägt nun Früchte!

Trainer Karl MASCHLER, Hannes POLT, Entdeckung Nikolaus KOGELBAUER
und Thomas SCHÖNDORFER steigen in die Königsklasse auf.

Die BAB Billard Akademie Baden spielt die kommende Billardsaison
in der höchsten Liga Österreichs!!

Die Heimspiele der BAB in 2500 Baden im Billard Café ESPLANADE
werden der Knaller!!
Die Besten der Besten werden im Badener Clublokal der BAB
Dreibandbillard auf höchstem Niveau zeigen.

nach oben

BABnews: Online seit 22.11.2015
 
BSVÖ 2.Klasse Dreiband am Großbrett / Matchbillard Finale der Saison 2015/16

Der 13 jährige BAB Stipendiant Nikolaus „Niko“ Kogelbauer rast durch Österreichs Dreiband Klassen.

Von 21.-22.Nov. 2015 wird in der Wiener WBA das Finale der 2.Klasse Dreiband gespielt. Niko spielte am ersten Finaltag wieder eine 1.klassige Partie Dreiband.

25 Punkte in 27 Aufnahmen!!!  Schnitt  0,925 !!! Bravo Niko !!!   
Info: WBA     Info: BSVÖ     2.Bundesliga

Auch in der 2.Bundesliga Dreiband Mannschaft der BAB ist das junge Billardtalent eine starke und wichtige Stütze!!

Besonders durch seine starken Leistungen kann sich die BAB Mannschaft in der 2.Bundesligatabelle derzeit recht hartnäckig auf Platz 2 halten.
 
nach oben

BABnews: Online seit 09.11.2015
 

1.ABA Cup Artistik Billard Grand Prix Österreichs mit tollem Erfolg für die Österreichischen Billard Artistik Spieler !!!

Am 6. und 7.November 2015 fand in Baden bei Wien der 1.ABA Cup Billard Grand Prix in der BAB Billard Akademie Baden im Café ESPLANADE statt.

Erfinder des ABA Cup und Obmann der BAB Karl Maschler bringt
Europas Billard Artistik Elite nach Österreich und somit ein Stück
näher zusammen.

Somit ist ein weiterer Baustein in der Vernetzung der Billard Artistik Welt, neben dem DAC Cup in Deutschland erfolgreich gesetzt und es wird eine Österreichweite Turnierserie des ABA Cup geben.

Das Namhafte Teilnehmerfeld:

Vize Weltmeister, oftm.Deutscher Meister Bernd Singer (DE),
ehem. Nr.1 der Artistik Weltrangliste, Dreiband Legende und amtierender Ö.Artistik Staatsmeister Andreas Horvath (AT)
Artistik Ass Gerd Schwartz (DE)
Spitzenspieler der deutschen Meisterschaft Christoph Schäfer (DE)
der Ungarische Spitzenspieler David Keller (HU)
der Österreichische Rekordmeister (16 Titel) Robert Immervoll (AT)
der ehem.Östrreichische Artistik Staatsmeister Martin Daubek (AT)
und der ehem. Artistik Vize Staatsmeister Karl Maschler (AT)

Das Endergebnis des 1.ABA Cup European Invitation Grand Prix:

Rng Teilnehmer Land Anzahl
Versuche
erzielte
Punkte
max.
Punkte
% höchste
Serie
gelöste
Figuren
bester
Satz %
1 Karl MASCHLER AT 153 302 525 57,52 55 42 90,66
2 Bernd SINGER DE 163 272 525 51,86 35 37  
3 Andreas HORVATH AT 169 255 525 48,57 61 36  
4 David KELLER HU 173 250 525 47,62 31 36  
5 Martin DAUBEK AT 184 233 525 44,38 20 35  
6 Gerd SCHWARTZ DE 174 201 525 38,47 23 29  
7 Robert IMMERVOLL AT 184 191 525 36,38 22 27  
8 Christoph SCHÄFER DE 185 163 525 31,05 20 25  
 
Turnierbestleistungen
Höchstserie: Andreas HORVATH 61 Punkte
Figuren gelöst: Karl MASCHLER 42 Figuren
niedr.Versuche: Karl MASCHLER 153 Versuche
bester Schnitt: Karl MASCHLER 57,52%
bester Satz: Karl MASCHLER 90,66%
   
Fotos: ©ÖBU/Andreas Kronlachner  
  >>>weiter zur Fotogalerie
   
nach oben

BABnews: Online seit 17.10.2015
 

…13 Jahre, und eine enorme Portion Talent, Ehrgeiz und Erfolge bringt BAB Stipendiant Nikolaus „Niko“ Kogelbauer bei seinen

3 Band Billard Auftritten bei der 2.Bundesliga in Österreich als Spieler der BAB Mannschaft mit.

3. Sieg in Folge !!! BRAVO Niko

BSVÖ Ergebnis vom 17.10.2015 die Badener BAB Mannschaft gewinnt das Auswärtsspiel gegen BC Kapfenberg 5 : 3

nach oben

BABnews: Online seit 11.10.2015
 

Die Erfolgsserie des 13 jährigen BAB Stars
Nikolaus Kogelbauer reißt nicht ab.

In der Österreichischen Dreiband Bundesliga‚ derzeit ungeschlagen spielte Niko am 10.10.15 beim Heimspiel gegen GRAZ eine großartige Partie in der Billard Akademie Baden mit 0,857 Durchschnitt und der Höchstserie von 7 !!!

Wer unseren Jungstar und die BAB Mannschaft live beim
nächsten 3 Band-Spiel erleben möchte sollte sich das nächste Heimspiel in der BAB ansehen.

Termin ist der 29.10.2015 in der BAB, Im Billardsafe ESPLANADE,
2500 Baden Helenenstrasse 40 (Eingang Schlossgasse)

Für Zuschauer, Fans und Schlachtenbummler ist reichlich Platz
in der BAB !!!!

Ergebnisse, Termine, Bundesligatabelle hier:
http://www.bsvoe.com/kalender/ligen-kalender/liga-kalender/?id=53abddc61e5444f81f00003b

 
nach oben

BABnews: Online seit 01.10.2015
 

Nikolaus Kogelbauer

Stipendiant der BAB Billard Akademie Baden

Unser NIKO ist weiter auf Erfolgskurs im nationalen
und internationalen 3-Band Geschäft.

Training, Ehrgeiz und Talent wird in der BAB gefördert
und weiter entwickelt.

Viel Erfolg in der laufenden Bundesliga wünscht

Karl Maschler
(Trainer/Obmann BAB)

nach oben

BABnews Online seit 18.09.2015
 

Eröffnung der

BAB Billard Akademie Baden

im Billardcafe Esplanade, Helenenstraße 40

am Samstag 28.2.2015 ab 15:00 Uhr

in der wunderschönen Kur-,Kultur-, und
Billardstadt Baden bei Wien

Es warten 4 Carambol Großbretter und 4 Poolbillardtische auf neue Vereinsmitglieder, Trainierer, Spieler, Begeisterte, Senioren und Nachwuchstalente und alle die dieser wunderschöne, stilvolle und
elegante Sport fasziniert.

Viel Spaß und herzlich willkommen in der Billard Akademie Baden

Anfragen und Info bei www.derbillardtrainer.at -- karl maschler

nach oben

CATnews Online seit November 2014
 

21. CAT1

Turnier im

BSK Maria Enzersdorf
2344 Maria Enzersdorf,Hauptstraße 34

am

Samstag 13.12.2014 ab 8:30 Uhr

gespielt werden die Sätze

G, H, I

nach oben

CATnews Online seit Oktober 2014
 

Nächstes CAT1

Turnier im

BSK Maria Enzersdorf
2344 Maria Enzersdorf,Hauptstraße 34

am

Samstag 25.10.2014 ab 18 Uhr

gespielt werden die Sätze

D, E, F

nach oben
 
CATnews Online seit Juni 2014
 

Nächstes CAT1

Turnier im

BSK Maria Enzersdorf
2344 Maria Enzersdorf,Hauptstraße 34

am

Samstag 19.07.2014 ab 18 Uhr

gespielt werden die Sätze

B, C, D

nach oben
 
Wiener Landesmeisterschaft Billard Artistic Online seit 2014
 

nach oben

CATnews Online seit 2014
 

nach oben
 



BABnews vom 04.07.2016

Nach dem hart erkämpften Aufstieg der BAB Billard Akademie Baden Mannschaft in die 1. Bundesliga Dreiband, Österreichs höchste Spielklasse, sind die TEAMS genannt und das Teilnehmerfeld für die kommende SAISON 2016/17 offiziell.

weiter lesen...

BABnews vom 03.07.2016

18. Österreichischen Staatsmeisterschaft U21
"Carambol Dreiband Großbrett“
ausgetragen in BAden am 01.07.2016


Der erst 14 jährige BAB Stipendiant Nikolaus KOGELBAUER, jüngster Teilnehmer bei diesem Turnier, zieht ungeschlagen ins Finale bei dieser ÖM ein und unterlag nur dem stark spielenden 20 jährigen Patrick BUTORA im Finalspiel !!

weiter lesen...

BABnews vom 19.05.2016

NÖ – Landesmeisterschaft
Dreiband Billard KB 2016 in Stockerau von 14.5. – 15.5.2016

Und hier die nächste Sensation im Dreiband Billard!!

Der 14 jährige BAB Stipendiat Nikolaus KOGELBAUER tritt bei seiner ersten NÖ Landesmeisterschaft Dreiband an und zeigt sich hier mit absoluten Spitzenleistungen.

weiter lesen...

BABnews vom 27.04.2016
Nikolaus Kogelbauer auf Platz 5 bei der U17 EM Dreiband in Leuven/Belgien

24.04.2016: Österreichs Dreiband Nachwuchs-hoffnung Nikolaus Kogelbauer hat bei seinem ersten internationalen Auftritt überzeugt.


weiter lesen...
 
BABnews vom 19.04.2016
"Aufstieg in die 1. Bundesliga Dreiband"
Trainer Karl MASCHLER, Hannes POLT, Entdeckung Nikolaus KOGELBAUER und Thomas SCHÖNDORFER steigen in die Königsklasse auf.
Die Besten der Besten werden im Badener Clublokal der BAB Dreibandbillard auf höchstem Niveau zeigen.
weiter lesen...
 
BABnews vom 22.11.2015
BSVÖ 2.Klasse Dreiband am Großbrett /Matchbillard Finale der Saison 2015/16
Der 13 jährige BAB Stipendiant Nikolaus „Niko“ Kogelbauer rast durch Österreichs Dreiband Klassen.
25 Punkte in 27 Aufnahmen!!! Schnitt 0,925!!!
weiter lesen...
 
BABnews vom 09.11.2015
Artistik Billard Austria ABA Cup 2015.1 Station „Baden“ ausgetragen am 6.-7.11.2015 in 2500 Baden in der BAB Billard Akademie Baden!!
Sieger: der Badener Karl Maschler (AT)
2.Platz: Vize Weltmeister Bernd SINGER (DE)
3.Platz: amt.Staatsmeister Andreas Horvath (AT)
weiter lesen
 
BABnews vom 17.10.2015
…13 Jahre, und eine enorme Portion Talent, Ehrgeiz und Erfolge bringt BAB Stipendiant Nikolaus „Niko“ Kogelbauer bei seinen 3 Band Billard Auftritten bei der 2.Bundesliga in Österreich als Spieler der BAB Mannschaft mit.... weiter lesen
 
BABnews vom 11.10.2015
Die Erfolgsserie des 13 jährigen BAB Stars
Nikolaus Kogelbauer
reißt nicht ab.
In der Österreichischen Dreiband Bundesliga‚ derzeit ungeschlagen spielte Niko am 10.10.15 beim Heimspiel gegen GRAZ eine großartige Partie in der Billard Akademie Baden mit 0,857 Durchschnitt und der Höchstserie von 7 !!!weiter lesen
 
BABnews vom 01.10.2015
Nikolaus Kogelbauer Stipendiant der BAB Billard Akademie Baden:
Unser NIKO ist weiter auf Erfolgskurs im nationalen und internationalen 3-Band Geschäft.... weiter lesen
 
BABnews vom 18.09.2015
ERÖFFNUNG der BAB Billard Akademie Baden im Billardcafe Esplanade, Helenenstraße 40 am Samstag 28.2.2015 ab 15:00 Uhr in der wunderschönen Kur-,Kultur-, und
Billardstadt Baden bei Wien.... weiter lesen
 
CATnews vom November 2014
21. CAT1 Turnier im BSK Maria Enzersdorf
am Samstag 13.12.2014 ab 8:30 Uhr
weiter lesen
 
CATnews vom Oktober 2014
Nächstes CAT1 Turnier im BSK Maria Enzersdorf am Samstag 25.10.2014 ab
18 Uhr...
weiter lesen
 
CATnews vom Juni 2014
Nächstes CAT1 Turnier im BSK Maria Enzersdorf am Samstag 29.07.2014 ab
18 Uhr...
weiter lesen
 
BillardArtistic news 2014
GOLD bei Wiener Landesmeisterschaft Billard Artistic!... weiter lesen
 
CATnews 2014
Kostproben aus dem neu veröffentlichten Billard Technik Lernprogramm CAT MK2012 weiter lesen